COOKIES

Die Anwender, die die Website anzeigen, sehen minimale Informationsmenge in den verwendeten Geräten (Computer oder mobile Geräte) in kleinen Textdateien namens "Cookies", die in den Verzeichnissen des Webbrowsers des Anwenders gespeichert werden.

Es gibt verschiedene Sorten von Cookies, einige um die Nutzung der Website effektiver zu machen, andere um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.

Durch einer detaillierten Analyse, unsere Cookies erlauben uns:

• die eingegebenen Einstellungen zu speichern.

• die Eingabe derselben Informationen (z.B. Benutzername und Password) mehrmals während des Besuchs zu vermeiden

• die Nutzung der Dienstleistungen und Inhalten von De Rosso s.r.l. zu analysieren, um die Navigation im Internet und die angebotenen Dienstleistungen zu optimieren.

Arten von Cookies, die von der Website verwendet werden

Unten gibt es die verschiedenen Sorten von Cookies, die von der Website entsprechend dem Verwendungszweck verwendet sind.

Technische Cookies

Diese Sorte von Cookies ermöglicht den korrekten Betrieb einiger Bereiche der Website. Es gibt zwei Arten von Cookies: Permanente Cookies oder Sitzungscookies:

Permanente Cookies: diese Cookies werden nicht zerstört, sobald der Browser geschlossen wird, sondern bleiben bis zu einem voreingestellten Ablaufdatum;

• Sitzungscookies: dies sind temporäre Cookies, die beim Schließen des Browsers gelöscht werden.

Diese Cookies, die immer von unserer Domain gesendet werden, sind notwendig, um die Website in Bezug auf die angebotenen technischen Dienstleistungen korrekt zu betrachten. Sie werden daher immer benutzt und gesendet, es sei denn, der Benutzer die Einstellungen in seinem Browser ändert.

Analytische Cookies

Cookies in dieser Kategorie sind verwendet, um Informationen über die Nutzung der Website zu sammeln. De Rosso s.r.l. verwendet diese Informationen für anonyme statistische Analysen, um die Nutzung der Website zu verbessern und die Inhalte interessanter und relevanter für die Wünsche der Anwender zu machen. Diese Art von Cookies sammelt Daten in anonymer Form über die Aktivität der Anwender und wie sie auf der Website angekommen ist. Analytische Cookies werden von der Website selbst oder von Domänen von Drittanbietern gesendet.

Analysecookies von Drittanbieterdiensten

Diese Cookies sind verwendet, um Informationen in anonymer Form über die Nutzung der Website bei der Anwender zu sammeln, wie: besuchte Internet-Seiten, verbrachte Zeit, Ursprünge der Datenverkehr, geographische Herkunft, Alter, Geschlecht und Interessen für Marketingzwecke. Diese Cookies werden von externen Domains außerhalb der Website gesendet.

De Rosso s.r.l., gemäß der aktuellen Gesetzgebung, soll nicht um die Zustimmung für technischen und analytics Cookies bitten, da diese notwendig sind, um die angeforderten Dienstleistungen bereitzustellen.

Für alle anderen Arten von Cookies kann der Anwender die Zustimmung mit einer oder mehreren der folgenden Methoden geben:

• durch spezifische Konfigurationen des verwendeten Browsers oder der zugehörigen Computerprogramme, die zum Surfen in der Website verwendet sind;

• durch die Änderung der Einstellungen bei der Nutzung von Drittanbieterdiensten;

• diese beiden Lösungen könnten den Anwender daran hinder, Teile der Website zu verwenden oder anzeigen.

Websites und Drittanbieterndienste

Die Website könnte Links zu anderen Websites, die eine eigene Datenschutzerklärung haben, enthalten. Diese könnte anders als die von De Rosso s.r.l sein.

Cookies, die von der Website verwendet sind

Unten ist die Liste der technischen und analytics Cookies, die von dieser Website verwendet sind:

  • _utma - Permanente Cookies - Nutzerbesuchszeit - notwendig für den Drittanbieterdienst Google Webmaster und Analytics. Es dauert 2 Jahre.
  • _utmb / _utmc - Permanente Cookies - Abbruchrate (ungefährer Wert) des Benutzers - notwendig für den Drittanbieterdienst Google Analytics. Es dauert 30 Minuten.
  • _utmz - Permanente Cookies - Quelle des Benutzers - notwendig für den Drittanbieterdienst Google Analytics. Es dauert 6 Monate.
  • _utmt, __utma, __utmb und __utmc sind Cookies, die von Google Analytics verwendet sind, um anonyme Statistiken über die Nutzung der Website zu sammeln.
  • _dc - Sitzungscookies - verwendet, um Remarketing-Anfragen zu beschränken (die derzeit nicht auf De Rosso s.r.l. verfügbar ist), notwendig für den Drittanbieterdienst Google Analytics. Es dauert 10 Minuten.
  • _ga - Permanente Cookies - verwendet, um die Benutzer zu unterscheiden - notwendig für den Drittanbieterdienst Google Analytics. Es dauert 2 Jahre.

Unten ist die Liste der technischen und analytics Cookies, die von YouTube verwendet sind:

  • dkv
  • _ga
  • YSC
  • VISITOR_INFO1_LIVE
  • PREF.
  • CONSENT

· Unten ist die Liste der technischen und analytics Cookies, die von Vimeo verwendet sind:

  • __gads
  • __utma
  • __utmb
  • __utmc
  • __utmt_player
  • __utmz
  • _ga
  • continuos_play_v3
  • player
  • vuid

Unten ist die Liste der technischen und analytics Cookies, die von Google verwendet sind:

  • NID
  • _ga
  • OGPC
  • CONSENT

Wie kann man Cookies mittels Browserkonfiguration deaktivieren

Chrome

1. Loggen Sie den Chrome Browser ein

2. Klicken Sie auf das Menü Chrome-Einstellungen, das in der Browser-Werkzeugleiste neben dem URL-Eingabefenster angezeigt ist

3. Wählen Sie Einstellungen

4. Klicken Sie auf "erweiterte Einstellungen anzeigen"

5. Im Abschnitt "Datenschutz" klicken Sie auf die Schaltfläche "Inhaltseinstellungen"

6. Im Abschnitt "Cookies" können Sie die folgenden Cookies-Einstellungen ändern:

  • Daten lokal zu speichern
  • Ändern die lokale Daten nur bis zum Schließen des Browsers
  • verhindern, dass Websites Cookies setzen
  • blockieren Cookies von Drittanbietern und Websitedaten
  • behandeln Ausnahmen für einige Websites
  • Beseitigung eines oder alle Cookies

Für weitere Informationen besuchen Sie die Chrome Online-Hilfe.

Mozilla Firefox

1) Loggen Sie den Mozilla Firefox Browser ein

2) Klicken Sie auf das Menü Firefox- Einstellungen das in der Browser-Werkzeugleiste neben dem URL-Eingabefenster für die Navigation angezeigt
3) Wählen Sie Optionen
4) Wählen Sie das Datenschutzfenster
5) Klicken Sie auf "erweiterte Einstellungen anzeigen"

6) Im Abschnitt "Datenschutz" klicken Sie auf die Schaltfläche "Inhaltseinstellungen"

7) Im Abschnitt "Ablaufverfolgung" können Sie die folgenden Cookies-Einstellungen ändern:

  • Bitten Sie die Websiten, keine Nachverfolgung vorzunehmen
  • den Websites die Verfügbarkeit, verfolgt zu werden mitzuteilen
  • keine Präferenz bezüglich der Verfolgung personenbezogener Daten mitzuteilen

8) Aus dem Abschnitt "Chronologie" ist es möglich:

  • Cookies von Drittanbietern (immer von den meist besuchten Website oder nie) zu akzeptieren und sie für einen bestimmten Zeitraum zu behalten (bis zum Ablauf, bis Firefox geschlossen ist oder es jedes Mal anfordern), indem Sie "Benutzerdefinierte Einstellungen verwenden" aktivieren
  • die einzelnen gespeicherten Cookies zu entfernen

Für weitere Informationen besuchen Sie die Firefox Online-Hilfe

Internet Explorer

1) Loggen Sie den Internet Explorer Browser ein

2) Klicken Sie auf das Knopf "Werkzeugleiste" und wählen Sie Internetoptionen
3) Klicken Sie auf die Registerkarte Datenschutz und in den Einstellungen den Schieberegler abhängig von der gewünschten Aktion für Cookies ändern:

  • alle Cookies blockieren
  • alle Cookies erlauben
  • Wählen Sie die Website aus, von denen Sie Cookies erhalten möchten: bewegen Sie den Cursor auf eine Zwischenposition, um alle Cookies nicht zu blockieren oder zuzulassen. Drücken Sie auf Websites, geben Sie im Feld Website-Adresse eine Website ein und klicken Sie dann auf Sperren oder Zulassen.

Für weitere Informationen besuchen Sie die IE Online-Hilfe .

Safari 6

1) Loggen Sie den Safari Browser ein

2) Klicken Sie auf Safari, wählen Sie Einstellungen und drücken Sie auf Datenschutz
3) In der Sektion "Cookies blockieren", geben Sie an, wie Safari Cookies von Website akzeptieren muss.
4) Klicken Sie auf "Details", um zu sehen, welche Websites Cookies gespeicherten haben

Safari iOS (mobile Geräte)

1) Loggen Sie den Safari iOS Browser ein

2) Tippen Sie auf Einstellungen und dann auf Safari

3) Tippen Sie auf "Cookies blockieren" und wählen Sie aus den verschiedenen Optionen: "Nie", "Drittanbieter und Werbetreibende" oder "Immer"
4) Um alle in Safari gespeicherten Cookies zu löschen, tippen Sie auf Einstellungen, dann auf Safari und dann auf Cookies und Daten löschen

Für weitere Informationen besuchen Sie die Safari Online-Hilfe

Opera

1) Loggen Sie den Opera Browser ein

2) Klicken Sie auf das Menü Einstellungen und dann auf Erweitert und schließlich auf Cookie

3) Wählen Sie eine der folgenden Optionen:

  • alle Cookies erlauben
  • Cookies nur von der besuchten Website akzeptieren: Cookies von Drittanbietern, die von einer anderen Domain gesendet werden, abgelehnt werden
  • niemals Cookies akzeptieren: alle Cookies werden nie gespeichert

Wie deaktivieren Cookies von Google Analytics

Um Google Analytics-Cookies zu deaktivieren, ist es notwendig, eine zusätzliche Komponente von Google zu installieren, die es nach der Installation ermöglicht, Cookies auf dieser und auf allen anderen Websites zu deaktivieren. Um das Plug-in zu installieren, klicken Sie hier.